Inhalt:
  1. Bischofswerda.de
  2. Aktuell und Wissenswert
  3. Verkehr und Baumaßnahmen

Verkehr und Baumaßnahmen

Baustelleninformationssystem des Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Mit dem Baustelleninformationssystem Sachsen können Sie sich vor Fahrtantritt tagesaktuell über Baustellen und Umleitungen auf den Autobahnen, Bundes-, Staats- und Kreisstraßen in Sachsen informieren. Es werden Vollsperrungen ab einer Dauer von einem Tag sowie alle halbseitigen Sperrungen auf Straßen mit erheblicher Verkehrsbedeutung erfasst. Bitte auf die nachfolgende Ansicht klicken.

Breitband-Ausbau der ENSO

Rund 7.000 Privathaushalte und Unternehmen kommen seit März 2018 durch den rund eine Million Euro kostenden, eigenwirtschaftlichen Ausbau der ENSO in Bischofswerda bereits in den Genuss von schnellem Internet. Dank einer Förderung des Bundes und des Landes Sachsen, untersetzt mit Eigenmitteln des Landkreises Bautzen, kommen bis Ende 2020 weitere Haushalte der Stadt und ihrer Ortsteile dazu. Die ENSO setzt dabei auf einen Technologiemix aus FTTB (Glasfaser bis ins Gebäude), Vectoring und Koaxialkabel.

Bauabschnitt 12: Außenbereiche Süd – Bauunterlagen wurden fertiggestellt und der Firma Elektroanlagenbau Paul e.K., Sohland / Spree übergeben. Geplanter Baubeginn: 23. KW 2020

Geförderter Breitbandausbaus in Bischofswerda (Stand 10.06.2020)
Derzeit aktive Baubereiche:

Alte Belmsdorfer Straße 34d – 36
Alte Belmsdorfer Straße 51
Am Lutherpark 11 – 18
Bautzener Straße 57 – 83
Ecke Belmsdorfer Straße/Maximilian-Kolbe-Str.
Carl-Maria-von-Weber-Straße 2a – 6
Schmöllner Weg, Hundesportplatz, Friedhof
Schmöllner Weg 6a – 21 (ab 22.06.2020)
Rammenauer Weg 10 – 21 (ab 22.06.2020)
Goldbach, Goldbacher Str. 65 – 67
Kynitzsch, Ortslage (ab 22.06.2020)