Inhalt:
  1. Bischofswerda.de
  2. Kultur, Freizeit und Tourismus
  3. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Black Saxon MC Clubhausparty

16.02.2019   |   20:00 Uhr
Ort:  East Club, Neustädter Str. 6, 01877 Bischofswerda

Zünftige Biker Party mit hartem Rock Sound, kühlem Bier, dickem Fleischbuffet, heißen Mädels und viel Rock’n Roll. Live on stage:

CASHLEY
Berlin – Rock’n Roll - https://www.facebook.com/Cashleyfinestrocknroll/

Johnny Cash, Elvis Presley, U2, Nirvana, Tom Petty, Chris Isaak AC/DC, Motörhead, Ramones, Billy Idol usw. Es gibt so viel gute Musik! Und Cashley spielen sie, all die starken Songs mit Wiedererkennungswert und Spirit, und zwar in ihrem höchst eigenen, unterhaltsamen Cashley Style. Der kommt, wie der Name schon vermuten lässt, beschwingt countryesque im Stile von Johnny Cash versetzt mit dem Hüftschwung von Elvis Presley daher. Eine der besten Gute-Laune-Kapellen für alle RocK’n Roll Jünger. Sie spielen u.a. nahezu alljährlich den Soundtrack zum Frühschoppen beim PartySan Metal Openair.

Einlass | Start ab 20:00
Abendkasse: tba.


Sonderausstellung – Farbklänge

„Farbklänge – Gemälde von Jan-Peter Aurich"
16.03.2019: 10:00 Uhr bis 11.08.2019: 18:00 Uhr
Ort:  Barockschloss Rammenau

„Farbklänge – Gemälde von Jan-Peter Aurich"
Seit seiner Kindheit ist das Malen die große Leidenschaft des gebürtigen Dresdners Jan-Peter Aurich. Im Laufe seiner künstlerischen Entwicklung erlangte der Maler die Erkenntnis, reale Elemente durch geeignete Strukturen wiederzugeben, um damit gestalterische Effekte zu erzielen. Aus der Kombination natureller Darstellung und freier Improvisation entstanden nun interessante Arbeiten. Bei der Wahl seiner Motive und Themen bediente sich Jan-Peter Aurich aller Genres der bildenden Kunst. "Mit meinen Bildern möchte ich wieder den Blick für die Schönheiten der Natur schärfen, Stimmungen und Assoziationen wecken und den Betrachter für kurze Zeit aus der Hektik des Alltags entführen", so der Künstler.

Die Sonderausstellung ist bis Sonntag, den 11. August 2019 im Kavaliershaus zu sehen.


Konzert im Barockschloss „Klassik mal anders“

„Suite für Cello und Reifrock“
16.03.2019   |   18:30 Uhr
Ort:  Barockschloss Rammenau

Musik ist Schall, ist Bewegung im Raum, die durch Tanz sichtbar gemacht wird. Die Geschichte beginnt mit Form, mit höfischer Förmlichkeit. Die Figur entwickelt sich im Verlauf der Suite über die Form hinaus, entdeckt sich, wird eine Persönlichkeit. Aus dem leeren Reifrock wird eine junge Dame, die im Reifrock tanzt, nicht länger von Formalien begrenzt, sondern Formen mit sinnlichem Leben füllend. In den Cellosuiten von J. S. Bach findet sich ein dramaturgischer Aufbau, der sich durch die Reihenfolge der Stücke ergibt. Von dieser Idee ausgehend hat Julia Kursawe Tanz- und Charakterstücke unterschiedlicher Herkunft zu einer Suite zusammengefügt. Dabei verwendet sie Kompositionen aus dem Barock und dem 20. Jahrhundert. 

Julia Kursawe: Barockcello, Irene Cortina González: Tanz

25,00 Euro | Anrechte I & II 18,00 Euro | 17:00 Uhr Konzertvesper inkl. einem Glas Wein 12,00 Euro


Workshop Barocktanz

22.03.2019   |   18:00 Uhr  bis  21:00 Uhr
Ort:  Barockschloss Rammenau

Einführung in den Barocktanz mit Les danseurs de Sans, Souci Gemeinsam mit echten Profis in die Welt des barocken Tanzes eintauchen - dies ist möglich beim »Workshop Barocktanz«. Interessierte Paare erlernen mehrere Tänze aus dieser Epoche und können so ihre tänzerischen Fähigkeiten erweitern. Auch das ein oder andere Hintergrundwissen zur Epoche wird in diesem Tanzkurs vermittelt. · Bitte Sport- oder Tanzkleidung mitbringen.

95,00 Euro inkl. gastronomischer Versorgung an beiden Tagen und Getränken


Workshop Barocktanz

23.03.2019   |   18:00 Uhr  bis  21:00 Uhr
Ort:  Barockschloss Rammenau

Einführung in den Barocktanz mit Les danseurs de Sans, Souci Gemeinsam mit echten Profis in die Welt des barocken Tanzes eintauchen - dies ist möglich beim »Workshop Barocktanz«. Interessierte Paare erlernen mehrere Tänze aus dieser Epoche und können so ihre tänzerischen Fähigkeiten erweitern. Auch das ein oder andere Hintergrundwissen zur Epoche wird in diesem Tanzkurs vermittelt. · Bitte Sport- oder Tanzkleidung mitbringen.

95,00 Euro inkl. gastronomischer Versorgung an beiden Tagen und Getränken


Kabarett Kaktusblüte: "Doof sein ist schön"

23.03.2019   |   19:30 Uhr
Ort:  Saal Erbgericht Rammenau

Die Kaktusblüte gibt ihre humorvoll-satirische Antwort "Doof sein ist schön" auf die deutsche Bildungsmisere. Welche Antwort geben beispielsweise Schüler auf die Frage, ob ein Lehrer mit 67 die Kinder über die Straße bringt oder die Kinder den Lehrer. Fragen die uns bewegen, bringt das Ensemble gewohnt scharfzüngig, hintergründig und stachelig auf die Bühne.

VVK: 12 EUR / AK: 14 EUR


Maskenball im Barockschloss

„5. Maskenball“
30.03.2019   |   19:00 Uhr  bis  00:30 Uhr
Ort:  Barockschloss Rammenau

Der Maskenball im Barockschloss Rammenau ist nach einem Jahr Pause zurück! Seit nunmehr fünf Jahren ist der Ball fester Bestandteil des Veranstaltungsprogrammes. In den wunderschönen historischen Salons in der Beletage des Schlosses sitzen die Gäste des Balles, genießen ein feines Buffet aus der Schlossküche und schwingen im Spiegelsaal zu Live-Musik das Tanzbein. Ein Rahmenprogramm rundet den Abend ab. Historische Gewandung oder Abendgarderobe und Maske sind erwünscht.

 

Einlass ab 18:00 Uhr | Beginn 19:00 Uhr

Spiegelsaal 75,00 Euro inkl. Buffet │Alle weiteren Salons 65,00 Euro inkl. Buffet


Multimedia-Show: "Eine verrückte Reise um die Welt"

mit dem Buchautoren Michael Berndt
06.04.2019   |   19:30 Uhr  bis  21:30 Uhr
Ort:  Saal Erbgericht Rammenau

Der Kamenzer Michael Berndt berichtet über seine 8-jährige Weltreise und sein daraus entstandenes Buch "100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche"

VVK 9 EUR /AK 10 EUR


Frühlingskonzert

07.04.2019   |   16:00 Uhr
Ort:  Großer Rathaussaal, Altmarkt 1, 01877 Bischofswerda

Der Frauenchor der Stadt Bischofswerda lädt am 7.April zum Frühlingskonzert in den großen Saal im Rathaus.


Ausstellungseröffnung "Semper fröhlich - niemals traurig"

18.04.2019: 17:00 Uhr bis 31.10.2019: 18:00 Uhr
Ort:  Alte Schmiede, Rammenau

Die Ausstellung ist von Ostern bis Ende Oktober täglich von 10 - 18 Uhr geöffnet.