Inhalt:
  1. Bischofswerda.de
  2. Kultur, Freizeit und Tourismus
  3. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Große Halloween-Party

31.10.2019   |   14:00 Uhr  bis  18:30 Uhr
Ort:  Tierpark Bischofswerda

Basteln, Kinderschminken und mit vielen gruseligen Überraschungen

Foto: ©TierparkBischofswerda


Gourmet-Brunch im Barockschloss

03.11.2019   |   11:30 Uhr  bis  14:00 Uhr
Ort:  Barockschloss Rammenau

Zu einem besonderen Feinschmecker-Erlebnis lädt das schlosseigene Restaurant im Rahmen seiner Brunch-Reihe ein. Unter dem Motto „Frankreich“ bietet der Küchenmeister einen Gourmetbrunch von Trüffel über Garnelen bis Coq au Vin – wir wünschen guten Appetit! ·

35,00 Euro inkl. einem Begrüßungsgetränk | 15,00 Euro für Kinder von 5-11 Jahren | Getränkepauschale für 13,50 Euro zubuchbar


Ein Sommer auf der Krim

06.11.2019   |   19:00 Uhr  bis  21:00 Uhr
Ort:  Großer Rathaussaal, Altmarkt 1, Bischofswerda

Der studierte Opern- und Chansonsänger Thomas W. Mücke und seine Frau Nina sind wieder zu Gast bei uns und präsentieren in brillantester 6x6 Bildqualität als Multivisionsshow und einzigartiger Synthese von Wort, Gesang und Musik „Ein Sommer auf der Krim“.

Eine Insel, von der man glaubt, dass sie infolge der Sanktionen stark gebeutelt sein dürfte – doch von all‘ dem spürt der Tourist nichts. Umspült vom Asowschen – und Schwarzen Meer gibt es genug Gelegenheiten, die Hitze, die man besonders in der großen Steppe arg zu spüren bekommt, zu ertragen. Besonders beeindruckend die Städte an der Südküste, wie etwa Sewastopol mit einer faszinierenden Architektur und herrlichen Parkanlagen oder etwa Jalta, wo schon die Zaren kurten. Alles eingebettet in einer jahrtausendealten Geschichte und den Spuren unzähliger Völkerschaften.

Eintritt: 8,00 €

Ticketverkauf ab dem 7.10. in der Stadtbibliothek Bischofswerda


Konzert im Barockschloss

09.11.2019   |   17:00 Uhr  bis  19:00 Uhr
Ort:  Barockschloss Rammenau

„In säuselnder Kühle beginnen die Spiele…“ - Eine Konzertlesung mit Hans-Jürgen Schatz und Gerlint Böttcher Von Franz Liszt (1811-1886) gibt es mehrere Klavierzyklen unter dem Titel “Années de Pèlerinage” (Pilgerjahre). Der erste Band ist der Schweiz (Suisse) gewidmet. Franz Liszt sah die Schweiz mit den Augen eines Romantikers. Inspiration verdankte er dem Versepos von Lord Byron (1788 – 1824) „Childe Harolds Pilgerfahrt“ sowie dem Briefroman „Oberman“ von Etienne Pivert de Sénancour, dessen Protagonist Oberman eine Reise durch die Schweiz unternimmt und sich bei Betrachtung der Natur philosophischen Reflexionen hingibt. Aus beiden Werken sowie aus einem Gedicht von Friedrich Schiller stammen die Zitate, die Franz Liszt seinen Kompositionen zum Schweizer Pilgerjahr als eine Art Motto vorangestellt hat. Diese Zitate hat Hans-Jürgen Schatz auf den Ursprung zurückgeführt, die Striche in Teilen aufgemacht. Nahtlos vorgetragen, ergeben Musik und Text einen spannenden Monolog, der einen starken Sog entfaltet.

25,00 Euro | Anrecht I & II 18,00 Euro | 17:00 Uhr Konzertvesper inkl. einem Glas Wein 12,00 Euro


Barockverführung mit Tafelfreuden – Martinsgans-

11.11.2019   |   17:00 Uhr  bis  19:00 Uhr
Ort:  Barockschloss Rammenau

„Martinsgans“ Lassen Sie sich zu einem kulinarischen Abend im Schloss verführen. Der Abend startet mit einem Schlossrundgang, das leckere thematische Menü mit Wissenswertem zum Thema Gans rundet den Abend ab.

34,00 Euro inkl. Begrüßungsgetränk | Getränkepauschale für 16,50 Euro zubuchbar


Lesung, Songs und Autorengespräch mit Rockpoet und Liedermacher Tino Eisbrenner

Er stellt sein drittes autobiographisches Buch vor: „Das Lied vom Frieden“
14.11.2019   |   19:30 Uhr  bis  21:00 Uhr
Ort:  Rathaussaal Bischofswerda


Das für einen Songschreiber, der sich mit Überzeugung für eine bessere Verständigung zwischen Westeuropa und Russland ausspricht, nicht nur Blumen gestreut werden, erfährt man aus seinem Buch. Eine internationale Lesereise, bei der nicht nur gelesen, sondern auch gesungen wird. Tino Eisbrenner war 1983 bis 1986 Sänger der Band Jessica.

Veranstalter: Buchhandlung Heinrich, Bischofswerda

Eintritt: 15,00 €


Aktion zum Bundesweiten Vorlesetag

15.11.2019   |   15:00 Uhr  bis  18:00 Uhr
Ort:  Stadtbibliothek Bischofswerda

...


Der Bundesweite Vorlesetag

15.11.2019   |   15:00 Uhr  bis  18:00 Uhr
Ort:  Stadtbibliothek Bischofswerda

Eine Überraschungsgast vom BFV 08 & Josefin Schultz von TanzArt Kirschau lesen vor.

Zusätzlich dürfen sich Kinder und Erwachsene auf Kaffee und Kuchen, sowie kreative Angebote freuen.

 

Der Vorlesetag ist eine Initiative der Stadtbibliothek und der Familienbildungsstätte Bischofswerda.


Barockverführung mit Tafelfreuden – Martinsgans-

15.11.2019   |   17:00 Uhr  bis  19:00 Uhr
Ort:  Barockschloss Rammenau

„Martinsgans“ Lassen Sie sich zu einem kulinarischen Abend im Schloss verführen. Der Abend startet mit einem Schlossrundgang, das leckere thematische Menü mit Wissenswertem zum Thema Gans rundet den Abend ab.

34,00 Euro inkl. Begrüßungsgetränk | Getränkepauschale für 16,50 Euro zubuchbar


Weihnachtsprogramm im Barockschloss

27.11.2019   |   18:00 Uhr  bis  20:00 Uhr
Ort:  Barockschloss Rammenau

„Advent – Zeit rennt“ – Böhmische Weihnacht mit der Jindrich Staidel Combo Die Jindrich Staidel Combo freut sich, mit Auszügen aus ihrem Programm „Advent - Zeit rennt“ in Rammenau gastieren zu dürfen! O Samenje, O Samenje heißt es da in der Jazzpolka aus Olomouc. Weihnachten und Jazzpolka gehören zusammen wie in Dresden der Christ zum Stollen. Die Jindrich Staidel Combo mit Manitschka Krausonowa, Jiri Semtex und Staidels Adjutanten Pro Haska, der wie immer ein- und leitende Worte spricht und den Menschen erklärt, wie Schwipp über Tage abgebaut werden kann. Dazu einzigartige Klänge der Jazzpolka aus Staidels langem Schaffen, bei denen wie immer gilt: »Eine stille Nacht sieht anders aus«. Freuen Sie sich auf einen Abend von und mit Micha Winkler!

29,00 Euro Programm | 29,00 Euro Adventsmenü