Inhalt:
  1. Bischofswerda.de
  2. Kultur, Freizeit und Tourismus
  3. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

TEKK x LIVE x SILENCE DISCO

21.05.2022   |   21:00 Uhr
Ort:  EAST CLUB Bischofswerda

East Club Bischofswerda lädt im Mai zum Tanz. Sollte die Sonne lachen wird Open Air gefeiert, bei schlechtem Wetter geht es in den Club. Ob Live oder aus der Konserve - von Rock bis Pop über Tekkno bis hin zu den besten Partyhits ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ob die Musik aus der Anlage oder deinem Kopfhörer kommt entscheidest dabei du.


"Schluss mit dem Je-Je-Je!"

Live-Musik im KreativCafé
21.05.2022   |   17:00 Uhr
Ort:  KreativCafé, Kirchgasse 1

„Ist es denn wirklich so, dass wir jeden Dreck, der vom Westen kommt, nu kopieren müssen? Ich denke, Genossen, mit der Monotonie des Je-Je-Je, und wie das alles heißt, ja, sollte man doch Schluss machen.“ (Walter Ulbricht, 1965)

Wir machen Schluss mit der Monotonie des Je-Je- Je, und wie das alles heißt!

Es erwartet euch Blues-, Rock- und Beat-Musik von beiden Seiten des großen Teiches, neu arrangiert für eine Querflöte und zwei Gitarren und mit viel Potential zum Mitwippen, Mitklatschen und Mitsingen.

Yeah! Yeah! Yeah!

Nur mit Anmeldung, diese ist möglich per WhatsApp, Facebook, E-Mail unter www.friesengalerie.de. oder Telefon 0175 2542055. Eintritt 15 Euro/Person, darin enthalten sind Livemusik und das BBQBuffet, Getränke sind extra. Einlass ist ab 16.30 Uhr.

Bild: Quereinsteiger, Foto: Holger Gritzka


ALTERNATION FESTIVAL

25.05.2022  bis  27.05.2022
Ort:  EAST CLUB Bischofswerda

Das Alternation Festival findet vom 25.05.22 bis zum 29.05.22 auf dem Gelände des East Club Bischofswerda statt. Der Grundgedanke besteht darin Abwechslung (Alternation) nach Bischofswerda zu bringen, welche mit verschiedenen Angeboten stattfinden soll. Das Festival wird von jungen Menschen aus der Stadt geplant und mit Hilfe von vielen Un-terstützern und in Kooperation mit dem East Club durchgeführt.

25.5. Thema: Inklusion
Live TAM TAM Combony und FAK Soundsystem Fliegerlied, Class Animal und vieles mehr
In Zusammenarbeit mit dem FAB Mobil
Einlass: 17:00 Uhr/ Start: 17:00 Uhr
Vorverkauf: 2 € zzgl. Gebühren / AK: 4 €

26.5. Thema: Frauenpower - selbst ist die Frau. (Aber natürlich sind alle willkommen)
Der Donnerstag wird von den Schüler:innen der 12. Klasse des Gymnasiums gestaltet. Tagsüber als Familienfest / gelebte Inklusion, geht es gegen Abend in eine Abi Fatsche über. Dieser Tag sollte sich den Leuten, Eltern, Omas und allen Bekannten widmen, welche zum Männertag nicht viele Angebote wahrnehmen können. Für die Kinder wollen wir Kinderschminken, Eierlaufen, Sackhüpfen und Dosenschießen anbieten. Außerdem ist eine Art Tombola/Losbude geplant. Ein Zauberer oder Ballonkünstler soll an dem Tag eine Attraktion bieten.
In Zusammenarbeit mit dem FAB Mobil & Chamäleon KultTour e.V
Einlass: 14:00 Uhr/ Start: 14:00 Uhr
2 € für Kinder ab 6 und 3 € ab 16 Jahren. Kinder unter 6 kostenlos

27.5. Thema: Bandcontest
1. Bandcontest im Rahmen des Alternations Festival um kleineren Bands eine Bühne zu bieten. Dazu Angebote wie Karaoke, 3 D Drucker für alle, Beer Pong Turnier, Gaming usw.
Einlass: 17:00 Uhr/ Start: 17:30 Uhr


Weixdorfer Rundwanderung

Bischofswerdaer Wanderverein e. V.
29.05.2022   |   08:30 Uhr
Ort:  Treff am Parkplatz Clara-Zetkin-Straße

Der Bischofswerdaer Wanderverein e. V. lädt am Sonntag, den 29. Mai 2022 zu einer Kurzwanderung über 12,5 km ein. Gäste sind herzlich willkommen. Wir treffen uns 8.30 Uhr in Bischofswerda auf dem Parkplatz Clara-Zetkin-Straße und fahren mit dem eigenen PKW bis zum Waldbad Weixdorf.
Der Rundwanderweg liegt in einer landschaftlich sehr schönen Gegend und führt um die vier Weixdorfer Ortsteile Lausa, Weixdorf, Gomlitz und Friedersdorf. Die Verpflegung erfolgt aus dem Rucksack. Der Verein erhebt für Nichtmitglieder einen Aufwandsbeitrag von 2,50 Euro. Rückfragen bitte unter 035951/35187 nach 18.00 Uhr.


Lebendige Stadtführung (ausverkauft)

29.05.2022   |   15:00 Uhr
Ort:  Treff: vor dem Rathaus

Lassen Sie sich von den Bischofswerdaer Stadtführern in das alte Bischofswerda entführen und lernen Sie dessen sagenhafte und geschichtsträchtigen Bewohner und Figuren kennen.

Die Lebendigen Stadtführungen sind anlässlich der 790-Jahr-Feier in 2017 von den Bischofswerda Stadtführern/innen ins Leben gerufen worden. Mit viel Liebe und Leidenschaft entstand dieses kulturelle Highlight, welches nun über das Festjahr hinaus weiter angeboten wird – mit kleinen Veränderungen.

Tickets: ab voraussichtlich Mai im Bürger- und Tourismusservice für 8 Euro (Kinder 7-14 Jahre: 4 Euro) erhältlich (Teilnehmerzahl ist begrenzt)

Nächster Termin: 25. September 2022


"Die Frauen vom Jungfernstieg"

Lena Johannson liest
02.06.2022   |   19:30 Uhr
Ort:  Pension „Unter den Linden“, H.-Muntschick-Str. 3, 01877 Bischofswerda

„Hamburg 1889: Gerda ist fasziniert von Oscar, einem erfolgreichen Apotheker voller Tatendrang. Die beiden wollen sich etwas aufbauen. Oscar kauf das Labor eines gewissen Paul Carl Beiersdorf in Altona.

Doch so erfolgreich er auch ist – die Hanseaten meiden ihn wegen seiner modernen Ansichten...“

„Hamburg 1903: Gerda und Oscar ist mit Leukoplast ein echter Bestseller gelungen. Während Oscar sein gemeinnütziges Engagement verstärkt und damit bei den Hamburger Kaufleuten aneckt, veranstaltet Gerda in ihrer Villa in Eimsbüttel erfolgreiche Kunstsalons.“

„Hamburg 1907: Oscar und Gerda sind glücklich. Ihr Unternehmen floriert und das Paar ist zuversichtlich, schon bald mit ihrer Nivea-Creme, einer Sensation in der Hautpflege den Markt erobern zu können“

Karten erhältlich in der Stadtbibliothek
Vorkasse: 8,00 €
Abendkasse: 10,00 €
Tel: 03594 / 786 160
E-Mail: stadtbibliothek@bischofswerda.de
Um Voranmeldung wird gebeten.

 

 


Pfingstkonzert

06.06.2022   |   14:00 Uhr  bis  17:00 Uhr
Ort:  Tier- und Kulturpark Bischofswerda

Ein Besuch im Tierpark ist immer ein schönes Erlebnis. Neben aufregenden Tiererlebnissen gibt es am Pfingstmontagzusätzlich Musik von den „Löbauer-Berg-Musikanten“ e.V., die zum Verweilen einlädt.


9. Fichte-Lauf Rammenau

10.06.2022   |   18:00 Uhr
Ort:  Start am Barockschloss Rammenau

Start am Barockschloss Rammenau


22. Rammenauer Schlossrundfahrt

Oberlausitz und Pferde erleben
12.06.2022   |   09:00 Uhr

Endlich wieder Rammenau. Endlich wieder Schlossrundfahrt. Am 12. Juni 2022 soll es soweit sein: Dann hallt das alte Torhaus des Schlosses förmlich und zwar von vielen hindurchtrabenden Pferdehufen. Ge- spannführer und Besucher fühlen sich in eine andere Zeit versetzt. Vornehme Kutschen und originell gestaltete Wirtschaftsgespanne mit herausgeputzten Rössern nehmen das Schloss in Beschlag.
Ein Fest für Pferde und deren Menschen, die als Besitzer, Gespannführer, Zuschauer oder Fahrgast auf Landpartie sind. In guter Hoffnung soll die Rammenauer Schlossrundfahrt nun nach „Corona- Pause“ wieder stattfinden. Einst als Idee am Stammtisch geboren, entwickelte sie sich zur Erfolgsgeschichte, einer Veranstaltung mit mehreren tausend Besuchern. Die Fahrer und Kutschenbesatzungen wissen das zu schätzen, ist es ihnen doch Anerkennung und Lohn für die Mühen der Vorbereitung, der Anreise und des „Herausbringens“ ihrer Pferde am Veranstaltungstag. Es ist nicht nur der Spaß an der Sache, sie leisten damit auch einen auch wichtigen Beitrag zum Erhalt eines sehr alten Kulturgutes, des Fuhrmannshandwerks und der ländlichen Tradition unserer Heimat. Was zeichnet die Veranstaltung aus? Eine individuelle Streckenführung mit abwechslungsreichen Stationen unterwegs und die malerische Kulisse des Schlosshofes. Eine Fachjury bewertet in der Gespannkontrolle Originalität und Stil, Gesundheitszustand der Pferde und die Beschaffenheit der Hufe. Die Sieger werden mit originellen Preisen belohnt. Teilnehmen kann jeder Fahrer, der über entsprechend konditionierte Pferde und Erfahrung im Umgang mit Gespannen im Straßenverkehr verfügt. Dabei ist egal ob als hochherrschaftliche Equipage oder als traditionell- bäuerliches Gespann. Die Strecke wird etwa 30km lang sein und durch das reizvolle Oberlausitzer Hügelland führen. Juliane Krebs

Start: 9:00 Uhr im Meierhof des Barockschlosses Rammenau
Zieleinfahrt der Gespanne mit Zeitnahme: ca. 14:00 Uhr
Siegerehrung: ca. 15:00 Uhr
Meldeschluss für Gespannfahrer: 04. Juni 2022

Info und Anmeldung:
Freizeit-Reitverein „Hufnagel“ e.V.
Regine und Andreas Mikus
Telefon: 03594-701365 (abends) oder 0171-7892481 (auch tagsüber)
Andreas.mikus@t-online.de
www.reitverein-hufnagel.de


Schiebocker Tage

17.06.2022  bis  19.06.2022

Alljährlich im Juni laden die Stadt und die AG Schiebocker Tage 2.0 zum Stadtfest, den „Schiebocker Tagen“, ein. Neben kulinarischen Leckerbissen, Fahrgeschäften und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm messen sich beim traditionellen Schiebock-Rennen über das Kopfsteinpflaster Läufer von nah und fern.

Mehr Informationen finden Sie HIER