Inhalt:
  1. Bischofswerda.de
  2. Aktuell und Wissenswert
  3. News
  4. Pressemitteilung

Pressemitteilung

Öffentliche Ausschreibung zum Verkauf eines Grundstückes

Blick von der August-König-Straße auf das zum Verkauf ausgeschriebene Grundstück. Foto: Stadt Bischofswerda

Die Stadt Bischofswerda verkauft auf dem Wege der öffentlichen Ausschreibung nachfolgendes erschlossenes Baugrundstück:

Lage:                           Kamenzer Straße 48/50, 01877 Bischofswerda

Nutzung:                     unbebaut, künftig Wohnungsbaunutzung

Katasterangaben:

Gemarkung:                  Bischofswerda
Flurstück:                     730/1
Größe:                          1.853 m² (teilbar ab 800 m²)

Objektbeschreibung:

Das unbebaute Grundstück liegt unmittelbar an der Ecke Kamenzer Straße/ August-König-Straße. Das Exposé, die Ausschreibungsbedingungen und das Angebotsformular finden Sie zum Herunterladen unter https://cloud.bischofswerda.de/s/JMJjpkyCqziEQ9d.

Mindestgebot:             50,00 EUR pro m² (=92.650 EUR bei Gesamtgrundstück)

Ausschreibungsfrist:

Die Ausschreibungsfrist endet mit Ablauf des 30.11.2021 (Posteingangsstempel der Stadt Bischofswerda entscheidend).

Erforderliche Unterlagen zur Einreichung des Angebotes:

·         Kaufpreisangebot

·         Darlegung der zukünftigen Nutzung/ Nutzungskonzept/ Finanzierung

Allgemeines:

·         Ihr Gebot ist in einem verschlossenen Umschlag mit dem Vermerk „Angebot zur Grundstücksausschreibung der Stadt Bischofswerda“ zu versehen und an unten genannte Stelle zu verschicken.

Bei dieser Ausschreibung handelt es sich um die Aufforderung zur Abgabe von Angeboten. Die Stadt Bischofswerda ist nicht verpflichtet an einen bestimmten Bieter zu verkaufen bzw. an den Höchstbietenden oder überhaupt zu verkaufen.

Ansprechpartner/ Ausschreibende Stelle:

Stadtverwaltung Bischofswerda
Liegenschafts- und Gebäudeverwaltung
Herr Sebastian Pietsch
Rudolf-Breitscheid-Straße 7

01877 Bischofswerda
Tel:  +49 3594 786-104
Fax: +49 3594 786-109
E-Mail: immobilien@bischofswerda.de
Homepage: http://www.bischofswerda.de

(veröffentlicht am 19.10.2021)