Inhalt:
  1. Bischofswerda.de
  2. Aktuell und Wissenswert
  3. News

News

Pressemitteilungen der Stadtverwaltung

Vorübergehend kostenfreies Parken in Bischofswerda

veröffentlicht: 17.12.2019

Im Laufe des kommenden Donnerstages, am 19. Dezember 2019, werden die Parkautomaten am Altmarkt – dem einzigen kostenpflichtigen Parkstandort in der Stadt – außer Betrieb genommen. Am 2. Januar 2020 werden die Automaten wieder aktiviert. In diesem Zeitraum können die Parkplätze kostenfrei genutzt werden. Es ist jedoch die Parkscheibe auszulegen und die jeweilige Höchstparkdauer zu beachten. Nach der kürzlich erfolgten Verkürzung der kostenpflichtigen Parkzeit, von früh und abends um je eine...
[mehr]

Kostenloser Service: Wie verfasse ich eine druckreife Pressemitteilung?

veröffentlicht: 17.12.2019

Die Stadtverwaltung Bischofswerda setzt am 23. Januar 2020, 18.30 Uhr, im Großen Saal des Rathauses (Eingang über Kamenzer Straße) ihre mittlerweile traditionelle Veranstaltungsreihe für Vereine, Unternehmen, Verbände, Institutionen u.ä. fort. Den Auftakt markiert ein Workshop zum Thema „Wie verfasse ich eine druckreife Pressemitteilung?“.
Im Rahmen der Veranstaltung werden praktische Tipps gegeben, wie eine „druckreife“ Pressemitteilung erstellt wird. Ein nach journalistischen Grundsätzen...
[mehr]

Bischofswerda ist bei der „wiederda“ natürlich auch wieder da

veröffentlicht: 17.12.2019

Am Freitag, den 27. Dezember 2019, findet im Beruflichen Schulzentrum (BSZ) Bautzen, Schilleranlagen 1 in Bautzen, bereits zum sechsten Mal die „wiederda“ statt. Die Stadt Bischofswerda ist bei der Rückkehrer- und Fachkräftebörse des Landkreises Bautzen traditionell mit einem Messestand vertreten. Über 60 weitere Aussteller haben sich ebenfalls bereits angemeldet.
Von 10 bis 14 Uhr werden Rückkehrinteressierte, Pendler oder Berufseinsteiger eingeladen, um sich über Karrierechancen im Landkreis...
[mehr]

30 Jahre Pax et bonum - Eine Welt Laden - e.V., 1990 –2020

veröffentlicht: 16.12.2019

Großes Veranstaltungsprogramm 2020 – Start am 16.01.2020 mit einem Reisevortrag „Der lange Weg nach Indien“ im Rathaussaal BIW
[mehr]

Jahresauftakt in der Carl-Lohse-Galerie

veröffentlicht: 13.12.2019

Am Freitag, den 10. Januar 2020, 19 Uhr, wird die erste Ausstellung des neuen Jahres in den Räumen der Carl-Lohse- Galerie Bischofswerda, Dresdner Straße 1, eröffnet. In ihrer Ausstellung „Im Innern“ zeigt die Künstlerin Inez Be Kohlezeichnungen, Skizzen und Ölmalereien, in die viel Herzblut geflossen ist. Ihre Werke sind danach bis zum 1. März 2020 zu sehen.
Sie versucht dabei künstlerisch umzusetzen, was sie persönlich sehr bewegt. Daher ist ihr Sujet oft die menschliche Figur, aber auch die...
[mehr]

Weihnachtsbaumverbrennen

veröffentlicht: 13.12.2019

Am Sonnabend, den 11. Januar 2020, ab 16 Uhr, lädt die Ortsfeuerwehr Bischofswerda wieder zum Weihnachtsbaumverbrennen auf den Festplatz am Goldbacher Weg es. Gestartet wird 16.15 Uhr mit einem Fackel- und Lampionumzug, organisiert durch die Jugendfeuerwehr – danach wird der Haufen angebrannt. Für das leibliche Wohl wird direkt am Feuer gesorgt. Weihnachtsbäume können bis zum 11. Januar auf dem unteren Festplatz abgelegt werden.
[mehr]

»Ein Stück Glück für Baba Jaga«

veröffentlicht: 11.12.2019

Das Kindermusiktheater des Mosaika e.V. präsentiert sein neues Wintermärchen
[mehr]

Vollsperrung der Alten Belmsdorfer Straße

veröffentlicht: 11.12.2019

Aufgrund von Rammkernbohrungen zur Baugrunduntersuchung kommt es am Mittwoch, dem 18. Dezember 2019, sowie Donnerstag, dem 19. Dezember 2019,, jeweils im Zeitraum von 8 bis 16 Uhr, zur Vollsperrung der Alten Belmsdorfer Straße ab dem Knotenpunkt Maximilian-Kolbe-Straße sowie am Knotenpunkt Am Belmsdorfer Berg. Der Busverkehr bleibt entsprechend gewährleistet und erhält eine entsprechende Ausnahmegenehmigung.
[mehr]

Weihnachtsfrieden bei der Stadt Bischofswerda

veröffentlicht: 11.12.2019

Oberbürgermeister Holm Große hat die Stadtverwaltung Bischofswerda angewiesen, in der Zeit vom 20. Dezember 2019 bis 2. Januar 2020 keine belastenden Verwaltungsakte zu erlassen, keine Vollstreckungsmaßnahmen durchzuführen und keine Mahnungen zuzustellen. „Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Besinnung. Böse Überraschungen durch Behördenpost unterm Weihnachtsbaum sollte es nicht geben. Wir wollen unseren Teil für ein friedliches Weihnachtsfest beitragen“, erklärt der Oberbürgermeister....
[mehr]

Bekanntmachung für das In-Kraft-Treten der Änderung des Bebauungsplanes Nr. 29 „Paul-Kegel- Weg“, gemäß § 10 Abs. 3 BauGB

veröffentlicht: 10.12.2019

In der Sitzung des Stadtrates vom 26.11.2019 wurde die Änderung des Bebauungsplan Nr. 29 „Paul-Kegel- Weg“ als Satzung beschlossen. Der Beschluss des Bebauungsplanes Nr. 29 „Paul-Kegel-Weg“ wird hiermit bekannt gemacht. Der Bebauungsplan tritt mit der Bekanntmachung nach § 10 Abs. 3 BauGB in Kraft.
Jedermann kann den bekanntgemachten Bebauungsplan und die Begründung dazu ab diesem Tag in der Stadtverwaltung Bischofswerda, Bauamt, Rudolf-Breitscheid-Straße 7, während der Dienststunden einsehen...
[mehr]