Inhalt:
  1. Bischofswerda.de
  2. Aktuell und Wissenswert
  3. News

News

Pressemitteilungen der Stadtverwaltung

Geplante Änderung der einfachen Bebauungspläne Nr. 26 „Ortsteil Großdrebnitz“, Nr. 27 „Ortsteil Weickersdorf“ und Nr. 28 „Ortsteil Goldbach“

veröffentlicht: 07.04.2022

Aufgrund mehrerer vorgesehener Bebauungen im Geltungsbereich o.g. Bebauungspläne, beabsichtigt die Stadt Bischofswerda Änderungsverfahren der Pläne zu initiieren. Dabei sollen einige derzeit nicht bebaubare Grundstücksflächen in bebaubare Grundstücksflächen umgewandelt werden.
[mehr]

Annahmezeiten Brennmaterial fürs Hexenfeuer 2022

veröffentlicht: 07.04.2022

Nach zwei Jahren Pause findet am Sonnabend, dem 30. April 2022, wieder das Hexenfeuer mit Fackel -und Lampionumzug zum Goldbacher Weg statt. Start ist 18.30 Uhr auf dem Altmarkt.
[mehr]

Bekanntmachung

veröffentlicht: 07.04.2022

der Öffentlichen Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB in Verbindung mit § 3 Abs. 1 PlanSiG für den Entwurf des Vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 20 „Einfamilienhaus – Neustädter Straße 73a“ in Bischofswerda
Auslegung im vereinfachten Verfahren gem. § 13 BauGB
[mehr]

Bekanntmachung

veröffentlicht: 07.04.2022

des Aufstellungsbeschlusses für die Ergänzungssatzung „Flst. 1364/4 und 1364/6 – Alte Belmsdorfer Straße“ in der Gemarkung Bischofswerda
[mehr]

Bekanntmachung

veröffentlicht: 07.04.2022

des Aufstellungsbeschlusses gem. § 2 Abs. 1 S. 2 BauGB für den Vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 20 „Einfamilienhaus – Neustädter Straße 73a“ in Bischofswerda
[mehr]

Die Grundschule - Süd sagt „Laskavo Prosymo“

veröffentlicht: 05.04.2022

Seit Montag, 04.04.2022, lernen 19 ukrainische Kinder in zwei Willkommensklassen an unserer Schule, der Grundschule – Süd Bischofswerda.
[mehr]

Neue Anlaufstelle für ukrainische Flüchtlinge eröffnet

veröffentlicht: 01.04.2022

Bischofstraße 18 in 01877 Bischofswerda und die Telefonnummer +49 176 67762956 sollten sich alle merken, die derzeit ukrainischen Flüchtlingen helfen oder ein Obdach bieten möchten. In einem Bürohaus der Stadt Bischofswerda hat jetzt der Verein „Neue Nachbarn e.V.“ eine Anlaufstelle für ukrainische Flüchtlinge eröffnet. Das ehrenamtliche Team um Angelina Burdyk hilft bei Fragen der Erfassung und Registrierung von Flüchtlingen sowie bei Fragen zu Unterkünften und ähnlichen. Geöffnet ist das Büro...
[mehr]

Neue Schiebock-Seife fürs Osternest

veröffentlicht: 01.04.2022

Ab sofort ist im Bischofswerdaer Bürger- und Tourismusservice wieder eine Original Schiebocker Seife erhältlich. Mit dem Namen „Schiebocker Lenz“ und einem Schiebock-Motiv bringt sie in den blau-gelben Bischofswerdaer Stadtfarben einen frühlingsfrischen Duft ins Haus.
[mehr]

Midissage in der Carl-Lohse-Galerie

veröffentlicht: 01.04.2022

Unter dem Titel „Kind am Fenster“ ist seit dem 10. März 2022 in der Carl-Lohse-Galerie Bischofswerda eine Ausstellung mit Kunstwerken des Wahl-Berliner Künstlers Jens Hunger zu sehen.

Am Sonntag, den 10. April 2022, 14 Uhr, findet eine Midissage der Ausstellung statt. Jens Hunger wird durch die Ausstellung führen und für Besucher-Fragen zur Verfügung stehen. Der Zutritt zur Veranstaltung erfolgt unter den an diesem Tag geltenden Corona-Regelungen.
[mehr]

Öffnungszeiten des Bürger- und Tourismusservice ab 4. April 2022

veröffentlicht: 01.04.2022

Der Bürger- und Tourismusservice im Bischofswerdaer Rathaus kehrt ab Montag, dem 4. April 2022, wieder in den Regelbetrieb zurück. Bürgerinnen und Bürger können ab diesem Tag wieder ganz normal zu den unten aufgeführten Öffnungszeiten mit ihrem Anliegen vorsprechen. Wieder eingeführt werden in diesem Zuge auch die zweimaligen Sonnabend-Öffnungszeiten innerhalb eines Monats.
[mehr]