Inhalt:
  1. Bischofswerda.de
  2. Aktuell und Wissenswert
  3. News

News

Pressemitteilungen der Stadtverwaltung

Hinweis der Meldebehörde auf das Widerspruchsrecht zur Datenübermittlung

veröffentlicht: 20.02.2020

Übermittlung von Meldedaten an das Personalmanagement der Bundeswehr
Bis zum 31.März jeden Jahres übermitteln die Meldebehörden an das Personalmanagement der Bundeswehr gemäß § 58c des Soldatengesetzes folgende Daten zu Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit, welche im nächsten Jahr volljährig werden:

  1. Familienname
  2. Vornamen
  3. aktuelle Anschrift

Die Übermittlung...
[mehr]

Innere Kamenzer Straße am 3. März 2020 voll gesperrt

veröffentlicht: 19.02.2020

Aufgrund von Arbeiten an einer Trafostation durch die ENSO Netz GmbH kommt es am Dienstag, dem 3. März 2020, zur Vollsperrung der inneren Kamenzer Straße. Die Straße ist bis zum Abzweig Brauhausgasse frei. Die Vollsperrung befindet sich im Bereich des Rathauses. Eine Umleitung auf den Altmarkt ist über die Hellmuth-Muntschick-Straße (S 111) – Bautzener Straße ausgeschildert.

Bericht zur Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Geißmannsdorf

veröffentlicht: 19.02.2020

Am Sonnabend, dem 01.Februar 2020 fand in der Gerätehalle der Feuerwehr Geißmannsdorf die Rechenschaftslegung für das Jahr 2019 statt. Gäste waren der Oberbürgermeister Prof. Dr. Holm Große, die Leiterin des Haupt- und Personalamtes Frau Nicole Pietsch, die Gemeindewehrleitung, die Sicherheitsfachkraft der Stadt Bischofswerda Herr Peter Gnauk, Stadträte der CDU- und AfD- Fraktion sowie Vertreter der anderen Ortsfeuerwehren.
[mehr]

Öffentliche Bekanntmachung

veröffentlicht: 19.02.2020

Am Dienstag, 03.03.2020, 18 Uhr, findet eine Sitzung des Ausschusses für Technik und Wirtschaft statt.

Die Tagesordnung setzt sich aus öffentlichen und nicht öffentlichen Tagesordnungspunkten zusammen.
[mehr]

Sprechstunde des Friedensrichters

veröffentlicht: 19.02.2020

Die nächste Sprechstunde des Friedensrichters der Stadt Bischofswerda, Hans-Michael Pohlmann, findet am Dienstag, dem 25.02.2020, 17 bis 18 Uhr, im Kleinen Saal des Rathauses statt. Interessenten werden vorab um eine kurze Terminabsprache unter Tel. 0172-3701518 gebeten.

Fair zum Sieg – Hobbykicker aufgepasst!

veröffentlicht: 18.02.2020

Die Sparkassen-Fairplay-Soccer-Tour macht zu ihrem 20-jährigen Jubiläum am Montag, dem 2. März, ab 14 Uhr, zum zweiten Mal nach 2018 Halt in Bischofswerda. Spielort des Oberlausitzer Vorrundenturniers ist die Turnhalle im Wesenitzsportpark.
[mehr]

Rettungsschwimmer zur Begleitung von Kindergruppen gesucht

veröffentlicht: 14.02.2020
Foto: www.pixabay.com / Marzena P.

Für die Bischofswerdaer Kindereinrichtungen sind Badeausflüge eine willkommene Abwechslung. Bei sommerlichen Höchsttemperaturen ist eine Abkühlung im Freibad fast sogar ein Muss. Gerne organisieren die Einrichtungen deshalb Badeausflüge. Eine Kindergruppe muss aber immer durch einen eigenen Rettungsschwimmer beaufsichtigt werden. Und genau diese fehlen derzeit den Bischofswerdaer Kindergärten und Horten. Die Stadt Bischofswerda fragt deshalb nach:
[mehr]

Auch 2020 Beratungen für Handwerker geplant

veröffentlicht: 14.02.2020
Manuel Saring. Foto: Stadt Bischofswerda

Die Stadtverwaltung Bischofswerda und die Handwerkskammer Dresden (HWK) bieten seit April 2016 Handwerksunternehmen der Stadtregion ein kostenloses Beratungsangebot an. Rund sechs bis acht Mal im Jahr – erstmals wieder am 25. Februar, 9 bis 11 Uhr – werden auch 2020 der betriebswirtschaftliche Berater der HWK, Dirk Siegmund, und der Wirtschaftsförderer der Stadtverwaltung, Manuel Saring, im Rathaus oder direkt vor Ort den Unternehmern für Fragen jeder Art zur Verfügung stehen.
[mehr]

Bischofswerdaer Wanderverein lädt nicht nur ins Isergebirge ein

veröffentlicht: 12.02.2020
Mit dem Wanderverein Bischofswerda erhält man neue Blicke auf Altbekanntes, so wie hier auf das Bahnviadukt in Demitz-Thumitz. Foto: Christoph Günther

Am Sonnabend, dem 2. Mai 2020, findet in Raspenava, der tschechischen Partnerstadt Bischofswerdas, die traditionelle Isergebirgswanderung statt. Der Bischofswerdaer Wanderverein lässt mit Unterstützung der Stadt Bischofswerda die Tradition der Teilnahme einer Delegation vom Tor zur Oberlausitz wieder aufleben. Aus diesem Grund wurde vom Verein ein Reisebus bei „Omnibus Beck“ bestellt, um am 2. Mai, 5.45 Uhr, von Bischofswerda gen Isergebirge zu starten. Die Rückfahrt ist gegen 17 Uhr geplant.
[mehr]

Ab Montag Vollsperrung in Goldbach

veröffentlicht: 07.02.2020

Aufgrund des Breitbandausbaues kommt es vom Montag, den 10. Februar 2020, bis voraussichtlich Freitag, dem 17. April 2020, zur Vollsperrung der Goldbacher Straße in Goldbach.
[mehr]