Inhalt:
  1. Bischofswerda.de
  2. Aktuell und Wissenswert
  3. News

News

Pressemitteilungen der Stadtverwaltung

Anmeldung Schulanfänger für das Schuljahr 2019/20

veröffentlicht: 22.05.2018

Jedes Kind, welches zwischen dem 01.07.2012 und dem 30.06.2013 geboren wurde, wird im Jahr 2019 (Schuljahr 2019/20) schulpflichtig. Daraus ergibt sich die Pflicht der Eltern ihr Kind an der zuständigen Grundschule anzumelden. Als schulpflichtig für dieses Schuljahr gelten auch Kinder, die bis zum 30. September 2019 das sechste Lebensjahr vollenden und von den Sorgeberechtigten in der Schule vorzeitig angemeldet werden.
[mehr]

Erzieher für Kindertagesstätten gesucht!

veröffentlicht: 22.05.2018

Die Große Kreisstadt Bischofswerda sucht fortlaufend für den Bereich Kindertagesstätten zur schnellstmöglichen Besetzung „Staatlich anerkannte Erzieher/innen“. Die Ausschreibung finden Sie hier.
[mehr]

Veröffentlichung von Ehe- und Geburtstagsjubiläen

veröffentlicht: 22.05.2018

Ab 26. Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung vollständig in Kraft. Diese regelt insbesondere die Persönlichkeitsrechte der Bürger bei Nutzung personenbezogener Daten. Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist generell verboten, so lange sie nicht durch Gesetz ausdrücklich erlaubt ist oder der Betroffene in die Verarbeitung eingewilligt hat.
[mehr]

Sportabzeichen-Tournee macht Halt in Bischofswerda

veröffentlicht: 18.05.2018

Am Dienstag, dem 5. Juni 2018, 17 Uhr – Anmeldung ab 16.45 Uhr, kann Jung und Alt seine Fitness im Wesenitzsportpark in Bischofswerda testen. An diesem Tag nimmt der Sportbund Bautzen gemeinsam mit dem TV 1848 Bischofswerda das Deutsche Sportabzeichen (DSA) im Rahmen seiner DSA-Tournee ab. Ohne Voranmeldung mitmachen kann jeder Sportbegeisterte. Wünschenswert ist allerdings eine unverbindliche Voranmeldung unter info@tv1848bischofswerda.de oder...
[mehr]

Informationsabend zur Hospizarbeit in der Oberlausitz und zum geplanten Hospiz in Bischofswerda

veröffentlicht: 18.05.2018

Die Christliche Hospiz Ostsachsen gGmbH lädt am Freitag, den 1. Juni 2018, 19:30 Uhr, herzlich zu einem Informationsabend in das Kirchgemeindehaus Bischofswerda ein. Thematisiert werden die Hospizarbeit in der Oberlausitz sowie das geplante Hospiz in Bischofswerda.
Hospizarbeit hat das Ziel, schwerkranken und sterbenden Menschen ein würdiges und selbstbestimmtes Leben auch in ihrer letzten Lebensphase zu ermöglichen. In der Oberlausitz gibt es verschiedene Ambulante Hospizdienste, die...
[mehr]

Nächste Beratung für Handwerker am 5. Juni

veröffentlicht: 18.05.2018

Die Stadtverwaltung Bischofswerda und die Handwerkskammer Dresden (HWK) bieten seit April 2016 Handwerksunternehmen der Stadtregion ein kostenloses Beratungsangebot an. Acht Mal im Jahr (jeweils am ersten Dienstag des Monats von 9.30 bis 11.30 Uhr) stehen der betriebswirtschaftliche Berater der HWK, Dirk Pannenborg, und der Wirtschaftsförderer der Stadtverwaltung, Matthias Hoyer, im Rathaus oder direkt vor Ort den Unternehmern für Fragen jeder Art zur Verfügung. Fachkräftesuche, Firmennachfolge...
[mehr]

Hipp, hipp, hurra, der Ferien(s)pass ist wieder da!

veröffentlicht: 17.05.2018

Ab dem 28. Mai 2018 ist er wieder erhältlich: Bischofswerdas beliebter Ferien(s)pass. Auch in diesem Jahr ist er mit jeder Menge Ermäßigungen und verschiedenen Ferienangeboten gefüllt: von kostenlosen Freibad- und Tierparkbesuchen über Bastel- und Sportaktivitäten bis hin zu Eis- und Einkaufsgutscheinen. „Wir freuen uns, den Kindern und Jugendlichen auch in diesem Jahr wieder einen prall gefüllten Ferienpass mit in die Sommerferien zu geben“, so Madlen Raupach, Projektverantwortliche aus der...
[mehr]

Aller guten Dinge sind drei – Bischofswerda wieder Gastgeber für Mittelstandstag

veröffentlicht: 17.05.2018

Am Dienstag, dem 5. Juni 2018, veranstaltet die Oberlausitzer Geschäftsstelle des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) ihren nächsten Mittelstandstag (MiTag). Dessen mittlerweile 18. Auflage findet dann zum dritten Mal in Folge in Bischofswerda statt.
Nach 15 Austragungen, anfangs vier Mal in Reichenbach/OL. und danach immer in Bautzen hatte der jetzige Bischofswerdaer Oberbürgermeister Holm Große – nach gewonnener Wahl, aber noch vor Amtsantritt – die MiTag-Veranstalter von den...
[mehr]

25. Schiebocker Tage – ein Stadtfest von und (nicht nur) für Schiebocker

veröffentlicht: 17.05.2018

Alljährlich im Juni laden die Stadt Bischofswerda und die ehrenamtlich agierende „AG Schiebocker Tage 2.0“ zum dreitägigen Stadtfest, den „Schiebocker Tagen“, ein. Dieses Jahr wird vom 8. bis 10. Juni gefeiert. Nach dem letztjährigen Fest, das ganz im Zeichen des 790. Geburtstages der Stadt gestanden hatte, kann auch dieses Mal ein Jubiläum gefeiert werden – die mittlerweile 25. Schiebocker Tage.
[mehr]

Bischofswerdaer Märchenland-Kinder jubeln – und klettern

veröffentlicht: 17.05.2018

Die 86 Kinder der Integrativen Kindertagesstätte „Märchenland“ in Bischofswerda können jetzt hoch hinaus – die Einweihung eines neuen Klettergerüstes sorgte jetzt für viele freudige Gesichter. Gemeinsam mit OB Holm Große und Vertretern der IKK classic und der Kreissparkasse Bautzen durchschnitten Kita-Leiterin Kerstin Heinrich und einige der Kinder das rot-weiße Trassierband, das zwei Wochen lang das sechseckige Klettergerüst vor voreiligen Besteigungsversuchen sicherte. Finanziert wurde das...
[mehr]